+49 2151 / 45 46 921 bvdn.bund@t-online.de
Zentrale Corona-Plattform für Neurologen, Nervenärzte und Psychiater

Stellungnahmen der KBV: EpiLage-Fortgeltungsgesetz und ImpfVO

4.Feb 2021

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung informiert

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) nimmt Stellung zum Entwurf eines Gesetztes zur Fortgeltung der die epidemische Lage von nationaler Tragweite betreffenden Regelungen:
STELLUNGNAHME DER KBV ZUM ENTWURF EINER FORMULIERUNGS‐HILFE VOM 1. FEBRUAR 2020

Stellungnahme der KBV zur Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2:
STELLUNGNAHME DER KBV ZUM REFERENTENENTWURF DES BUN‐DESMINISTERIUMS FÜR GESUNDHEIT VOM 1. FEBRUAR 2021

Zusammen wirken – mehr bewegen

Jetzt Mitgliedschaft beantragen

Noch kein Mitglied? Helfen Sie mit, den Berufsverband Deutscher Neurologen (BDN) noch stärker zu machen und beantragen Sie noch heute Ihre Mitgliedschaft, denn Mitglieder des BDN profitieren von zahlreichen Vorteilen.

Profitieren Sie von langjährigen Kooperationen, gebündeltem Wissen und modernen Netzwerken

Alle neurologische tätigen Ärzte (Ärzte in der Weiterbildung, angestellte Fachärzte und Oberärzte, niedergelassene Neurologen und Nervenärzte) müssen ihre Interessen und Ziele bündeln, um sie wirksam und zielstrebig auf dem immer komplexer werdenden Gesundheitsmarkt durchzusetzen.

Eine Mitgliedschaft im BDN lohnt: der jährliche Fachkongress, zahlreiche Fachveranstaltungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Praxishilfen, regelmäßige Publikationen, gezielte Interessenvertretung, nachhaltige Mitglieder- und Nachwuchsförderung und vieles mehr.

Zu unserem 20-jährigen Jubiläum jetzt 20 Prozent sparen: Das erste Jahr der Mitgliedschaft ist beitragsfrei, sofern die Mitgliedschaft mindestens ein weiteres Jahr besteht. Im zweiten Jahr Ihrer Mitgliedschaft zahlen Sie jetzt 20 Prozent weniger Mitgliedsbeiträge.

Copyright Bild: Corona Borealis / stock.adobe.com